Titelbild: aktuelles

Ein Stück Erzählung hatte in einem Moment etwas Vollständiges. Anlass, die Arbeit an diesem Bild zu beenden. (dk_18.09.2018)

"Der Mensch ist kein Schöpfer." (dk_26.10.2018)


Malerei von meiner Hand,

zunächst ohne Bewusstsein struppig, willkürlich, ziellos, unattraktiv, irgendwelche Eigenschaften, Gestimmtheiten, später Gestalten hervorbringend, die knauserig mit dem Auftreten ihrer Physis dem Bild Anker oder Tür oder Projektion einer relativen Abwesenheit geben.

Innerhalb des Ganzen gestatten sie der Betrachtung einiges an Vorstellungsleistung oder verlangen danach.


Mal sind Titel persönlich und betreffen Prinzipielles, mal sind sie ein Prinzip und betreffen Persönliches.
(dk_24.09.2018)